Jahreshauptversammlung 2022 - Feuerwehr-Feilitzsch.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Jahreshauptversammlung 2022

Aktuelles > Akutelles 2022

Jahreshauptversammlung 2022

Nach einer zweijährigen Corona bedingten Pause, fand am 25.03.2022 wieder unsere Jahreshauptversammlung in der Berggaststätte, unter Einhaltung der aktuellen 3G Regelung statt.
1. Vorstand Volker Mergner begrüßte alle anwesenden Kammeraden sowie die Ehrengäste Bürgermeister Franz Hernandez und Kreisbrandinspektor Jochen Bucher. Er übergab das Wort unserem zweiten Vorstand Christian Zapf der durch die Tagesordnungspunkte führte.
Folgend stand der Bericht der Kommandanten an, der 1. Kommandant Steffen Benkert veranschaulicht diesen mittels einer Power Point Präsentation und gab so Informationen über die aktuelle Statisitik der Feuerwehr Feilitzsch. Dies beinhaltete eine ausführliche Aufstellung über die Anzahl der Mitglieder, Stand der Ausbildungen, begangene Einsätze sowie wichtige Zahlen und Fakten rund um den Feuerwehrdienst. Ein Thema welches sich wie ein rotes Tuch durch den Abend zog, blieben die unzähligen Einsätze aufgrund des Unwetters im Juli 2021. Durch dieses Unwetter betrug Einsatzzahl im Jahr 2021 156 mit insgesamt 1540 geleisteten Einsatzstunden.
Die Gesamtstundenzahl die abgeleistet wurde (inkl. Übungen und Ausbildungen) betrug 3030 Stunden.
Im nächsten Tagesordnungspunkt gab der Jugendwart Andreas Jahn einen kurzen Einblick in dessen Arbeit. Aktuell zählt die Jugendfeuerwehr 5 Jugendliche. Um die Arbeit in der Wehr für junge Mitglieder wieder attraktiver zu machen, ist für den 21.5.2022 ein Tag der offenen Tür in Aussicht gestellt worden.
Anschließend wurde den Ehrengästen das Wort erteilt. Bürgermeister Franz Hernandez und Kreisbrandinspektor Jochen Bucher dankten für eine hervorragende und harmonische Zusammenarbeit.
Es folgten die Ehrungen und Beförderungen, die dieses Mal reichlicher ausfielen, da rückwirkend das Jahr 2021 mit abgearbeitet wurde.
Andreas Eckardt wurde für 10 Jahre, Christian Zapf 20 Jahre, Rene Feiler 25 Jahre, Michael Krauß und Thomas Tunger 40 Jahre aktiven Dienst geehrt.
Christian Ehemann, Nicole Ehemann und Klaus Knüpfer wurden für 10 Jahre und Bernd Vollert für 40 Jahre Mitgliedschaft im Verein geehrt und erhielten unter anderem hierfür einen Präsentkorb sowie eine Urkunde.
Für das Jahr 2022 standen folgende Beförderungen und Ehrungen an,
Franz Kühnberger, Maximilan Rosenthal und Larissa Benkert wurden zum Feuerwehrmann/-frau befördert.
Christian Tunger wurde für 10 Jahre, Dominik Ziehr und Sven Knüpfer für 20 Jahre, Holger Benkert und Rainer Steger für 25 Jahre, Hans Jürgen Fischer für 30 Jahre sowie Volker Mergner für 40 Jahre aktiven Dienst geehrt.
Für 10 Jahre Mitgliedschaft im Verein erhielten Philip Langheinrich, Armin Ehemann, Uwe Kaiser, Anna Neller und Jörg Wolf eine Ehrung.
Der Höhepunkt der Ehrungen betraf dieses Jahr allerdings unseren Kommandanten Steffen Benkert, dieser erhielt für sein herausragendes Engagement gegenüber seiner Wehr das bayerische Feuerwehrehrenkreuz in Silber überreicht durch den Kreisbrandinspektor Jochen Bucher.
Es folgte noch eine kurze Terminvorschau sowie Bekanntmachungen.  
Zu guter Letzt schloss die Vorstandschaft die Sitzung mit den Worten: " Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr- Einer für alle, alle für einen!"

© Feuerwehr Feilitzsch 2008 - 2014 - Heute ist der - Aktualisiert am 10.04.2022 - Es ist jetzt Uhr
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü