E 31 - Feuerwehr-Feilitzsch.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

E 31

Einsätze > Einsatzberichte 2018

zurück

Einsatzbericht zu Einsatz Nr. 31

Einsatznummer:

31

Datum:

01.12.2018

Alarmzeit:

16:50 Uhr

Eingerückt:

18:51 Uhr

Einsatzart:

VU Person eingeklemmt

Einsatzstichwort:

THL 3

Einsatzort:

BAB 93 Parkplatz Bärenholz

Einheiten am Einsatzort:

FFW Feilitzsch
FFW Trogen
Polizei
Rettungsdienst
Abschleppunternehmen

Bericht:

Quelle Frankenpost:


Jäger landen im Straßengraben: Hund tot
Mit der Jagdtrophäe, einem kapitalen Hirsch, an Bord endete die Heimreise von zwei österreichischen Jägern am Samstagnachmittag bei einem schweren Unfall auf der A93 bei Gattendorf im Landkreis Hof.

Gegen 16.45 Uhr kam nämlich der Pick-up mit den  60 und 66 Jahre alten Männern rechts von der Fahrbahn ab und fuhr eine Böschung hoch. Nach hundert Metern Fahrt und einem Überschlag blieb das schwere Fahrzeug schließlich auf dem Dach liegen. Die zwei Männer mussten schwer verletzt aus dem Fahrzeug befreit werden. Sie kamen ins Krankenhaus, berichtet die Polizei am Sonntag.

Von der Jagdhündin "Tessa" fehlte indes nach dem Unfall jede Spur. Die Feuerwehr suchte sogar mit einer Wärmebildkamera die Unfallstelle und die Umgebung ab, konnte den schwarz-roten Terrier aber nicht entdecken. Am Abend meldete die Polizei dann, dass die Hündin tot aufgefunden wurde.

Die Ermittlungen zur Unfallursache nahmen die Beamten der Hofer Autobahnpolizei auf. Sie schließen hier einen möglichen Sekundenschlaf bei dem 60-jährigen Fahrer nicht aus.

Bilder:









Link:


https://www.frankenpost.de/region/hof/Jaeger-landen-im-Strassengraben-Hund-tot;art83415,6456701

© Feuerwehr Feilitzsch 2008 - 2014 - Heute ist der - Aktualisiert am 04.12.2018 - Es ist jetzt Uhr
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü