E 17 - Feuerwehr-Feilitzsch.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

E 17

Einsätze > Einsatzberichte 2012 > Einsatzberichte 2013

zurück

Einsatzbericht zu Einsatz Nr. 17

Einsatznummer:

17

Datum:

14.11.2013

Alarmzeit:

20:33 Uhr

Eingerückt:

23:14 Uhr

Einsatzart:

THL / VU LKW + PKW

Einsatzstichwort:

VU2

Einsatzort:

BAB 72 AS Hof/Töpen -> Hochfrankendreieck

Einheiten am Einsatzort:

Feuerwehr Feilitzsch
Feuerwehr
Töpen
Feuerwehr
Trogen
Feuerwehr
Hof
Hof Land 1
Hof Land 2
Hof Land 2/2
THW
Polizei
Bergungsunternehmen
Autobahnmeisterei
Wasserwirtschaftsamt
Rettungsdienst

Bericht:

Bei Unfall auf der A 72: Sattelzug bleibt auf dem Dach liegen

Unfallflucht beging der Verursacher eines schweren Verkehrsunfalls, der sich gestern Abend gegen 20.30 Uhr auf der A 72, etwa 1000 Meter vor dem Autobahndreieck Hochfranken, ereignete.

A 72/AD Hochfranken, Kreis Hof - Ein 49-jähriger Kraftfahrer war mit seinem mit 23 Tonnen Schüttgut beladenen Sattelzug auf dem rechten Fahrstreifen der A 72 Richtung Chemnitz unterwegs. Hinter ihm fuhr ein blauer Kastenwagen. Auf dem linken Fahrstreifen näherte sich eine 23-Jährige aus Pirna mit ihrem Audi. Die junge Frau wollte den mit Erdreich beladenen Sattelzug überholen. Als sie sich auf Höhe des Lasters befand, scherte der Fahrer des Kastenwagens zum Überholen aus. Die Pkw-Lenkerin wich nach links aus, geriet ins Schleudern und stieß schließlich mit dem Sattelzug zusammen. Der 49-Jährige verlor daraufhin die Kontrolle über sein schweres Vehikel und beschädigte auf einer Länge von etwa 100 Metern die rechte Leitplanke. Danach kippte der Sattelzug zur Seite, stürzte etwa sieben Meter eine Böschung hinab und blieb auf dem Dach liegen. Der Kraftfahrer und die Audifahrerin hatten Glück im Unglück. Sie kamen mit relativ leichten Verletzungen ins Klinikum nach Hof.

Quelle:Frankenpost Hof

Bilder:











© Feuerwehr Feilitzsch 2008 - 2014 - Heute ist der - Aktualisiert am 25.03.2018 - Es ist jetzt Uhr
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü